© Brassmatiker - Das Deutsche Ärzteblech 2015 Veröffentlichungen  Schockraum  Kontakt - Notruf Wir sind fünf musikliebende Ärzte und Zahnärzte und gehen in unserer Freizeit unserer gemeinsamen Leidenschaft - der Musik - nach. Jeder von uns hat eine profunde musikalische Ausbildung (Mozarteum, Universität für Musik - Wien...). Kennengelernt haben wir uns in den Reihen des Bayerischen und Deutschen Ärzteorchesters. Seither umrahmen wir vorwiegend medizinische Kongresse, private Feierlichkeiten, Kirchenkonzerte. Mit besonders großer Freude geben wir Benifizkonzerte zugunsten medizinischer Hilfsprojekte. In unserem vergangenen Jubiläumsjahr (15 Jahre Brassmatiker) konnten wir hierfür 17000,- Euro “erspielen” und spenden. Brassmatiker - Das Deutsche Ärzteblech “Ist ein Arzt im Saale? - Diese Frage werden die  Brassmatiker wohl Öfters im Scherze zu hören  bekommen. Wie viele Mediziner am Samstag Abend in  der Lorenzkirche sitzen - man weiß es nicht. Am Altar  jedenfalls ist die Ärzte-Kompetenz gebündelt. Und nicht  nur die: die fünf Mediziner blasen so konzentriert und  filigran ins Blech, als ob sie einen Patienten umsorgen  würden...” Hofer Anzeiger  Musikalischer Therapiebedarf?! Dann geben Sie schnell Ihren Notruf ab: Dr. Henning Büscher 08503 - 924943 Einblicke in unsere Benefizkonzerte der vergangenen 15 Jahre impressum Aktuelle Benefizkonzerte: Sonntag, 4.10.2015: Hof - St. Lorenzkirche - Benefizkonzert zu Gunsten der “Schutzhöhle e.V.” (11:30 - Eintritt fre - Spenden erwünscht) Freitag, 16.10.2015: Prien am Chiemsee - Großer Kursaal - Benefizkonzert zu Gunsten der Hospizgruppe Prien unter der Schirmherrschaft von Ersten Bürgermeister Jürgen Seifert (20:00 - Eintritt frei - Spenden erwünscht) Samstag, 17.10.2015: Seeon - Festsaal Kloster Seeon - Benefizkonzert zu Gunsten der Lebenshilfe Traunstein unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsident a.D. Alois Glück (20:00 - Karten unter 08624/897201 od. MünchenTicket 18,-/Vvk16,-€)